npgeomap log1

Die smarte 
QlikView und Qlik Sense map Extension

NPGeoMap Funktionen

  • Unbegrenzte Anzahl Layer gleichzeitig darstellbar:
    Open Street Map, Google Maps als Hintergrundkarten, statische und dynamische Polygone (Flächen, wie z.b.: Staat, Land, Bezirk, Verkaufsbezirke, ..), statische und dynamische Marker (Orte, Punkte, Koordinaten, PLZ,..), Qlik Charts und andere Qlik-Objekte als Popup auf Flächen und Punkten, viele Darstellungsarten (Heatmap, Hexagon-Gitter, Images, Diagramme,..)

  • Perfekte Performance durch Skalierung der Auflösung von Polygonen (Anzahl der Punkte eines Umrisses); optimierte, intelligente Kartenverarbeitung

  • Optimierte Skalierung und Zoom der angezeigten Karte im Extension-Objekt

  • Farbliche Darstellung (Hex, RGB, Windows-Farben), Schraffierungen von Flächen, Gebietsgrenzen, etc. zur Visualisierung von Performance, Abweichungen und räumlichen Verteilungen (Verkaufsgebiete, Bundesländer, etc.)

  • Alle Darstellungselemente abhängig von Umsatzgrößen, Marktanteilen, etc. nach Aussehen, Größe, Art und Farbe konfigurierbar

  • Dynamische Bezeichnungen (PopUp, MouseOver) auf allen Objekten darstellbar

  • Maps "on board":
    Karten für DACH, Europa, Welt werden mitgeliefert (Staat, Bundesland/Kanton, Bezirk, Postleitzahl), weitere Karten für 140 Staaten in bis zu drei Hierarchiestufen können kostenlos von der Website zur Verwendung in NPGeoMap heruntergeladen werden.

  • Benutzerspezifische Karten können aus dem Shapefile-Format mittels Zusatztool MapMaker zur Verwendung in NPGeoMap konvertiert werden. Mit MapMaker können auch spezifisch zusammengefasste Karten (Verkaufsgebiete, bestehend aus verschiedenen Bezirken, etc.) selbst per Mouseklick erstellt werden. Karten werden im csv-Format abgelegt und können daher vom Benutzer ergänzt oder verändert werden.

  • Adressen: Für die Darstellung von Adressen sind Längen- und Breitengrad-Angaben erforderlich. Nicht vorhandene Koordinaten für Adressen können mittels auf Wunsch bereitgestellter Geocoding-Applikation (Qlik-App) automatisiert ermittelt und in das Qlik Datenmodell eingebunden werden. Für die Anforderung, Adressen auf Postleitzahlbasis darzustellen, kann ein internationales Postleitzahlverzeichnis mit Geocoordinaten in der Download-Sektion dieser Website heruntergeladen werden. Über die Verknüpfung mit der Postleitzahl können die Koordinaten in das Datenmodell eingebunden und damit auch hunderttausende Kunden an ihrem ungefähren Standort dargestellt werden, ohne dass die Karte unübersichtlich wird.

  • Verwendungszwecke: Gebietsanalysen, Kundenstandorte, eigene Standorte, Beziehungen zwischen Punkten, Standortanalysen, Einzugsgebiete, Überlagerungen, Verkehrsflüsse, Produktionsstätten, landwirtschaftliche Flächen, Flugrouten,…

  • Selektion wie in Qlik mit intelligenten Selektions-Tools, wie Einzelselektion, Kreisselektion, Viereck-Selektion, Lasso, Freihandlasso, Selektion über Legende, Selektion mittels Isochron (Kunden im Einzugsgebiet,..). Eine Selektion in NPGeoMap bewirkt auch eine Selektion in allen anderen Qlik Objekten – wenn gewünscht.

  • Qlik Formeln und Setanalysis – können genauso, wie in Qlik Charts und Tabellen für die Darstellung von Kennzahlen, etc. in NPGeoMap verwendet werden.

IMPRESSUM LOGIN SITEMAP